Kategorie: Stricken

DIY Donnerstag #42

Heute bin ich spät dran, aber an manchen Tagen reicht die Zeit morgens einfach nicht mehr zum bloggen. Aber es ist Donnerstag, Zeit für einen Blick in den Strickkorb und das Nähzimmer. Nach meinem letzten Blogbeitrag und dem Kommentar von Sabine habe ich die Socken noch einmal aufgetrennt und neu angeschlagen. Vergleicht einmal das Beitragsbild

Weiterlesen

DIY Donnerstag #41

Im Nähzimmer sind die Fortschritte nicht so groß. Mein nachtblauer Jersey wird zur Jerseybluse „Leanna“ No. 57 von lillesol und pelle. Schnitt ausdrucken, kleben und die für mich üblichen Änderungen (FBA, Ärmel verkürzen und schmälern) nehmen immer viel Zeit in Anspruch, sodass ich es nur geschafft habe, zuzuschneiden und alle Maschinen passend zu fädeln. Diesmal

Weiterlesen

DIY-Donnerstag, 01.10.2020

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung) Meine Weste nach dem Schnittmuster „Judy“ von Pattydoo ist in dieser Woche fertig geworden. Die Brother VQ 4 hat ohne unschöne Ministiche über viele Lagen Softshell, den Falzgummi, mit dem ich die Kanten versäubert habe, sowie den Reißverschluss genäht. Die Taschen habe ich ebenfalls aus Softshell gearbeitet, denn ich hatte keinen

Weiterlesen

DIY – Donnerstag

Da wir diese Woche viel unterwegs waren, blieb die Kreativität etwas auf der Strecke. Häkeln: Die Decke hat Pause, denn… (Stricken:) Meine Sockenschublade hat riesige Löcher. Nach teilweise 15-jähriger Nutzung geben die Stricksocken auf und ich benötige dringend Nachschub. Man darf gespannt sein, ob ich mein gesetztes Ziel von zehn Paaren durchhalte. Die Devise für

Weiterlesen

Fertig gestrickt: Stino-Socken

Aktuell habe ich große Lust Socken zu stricken, was auch Not tut. Zwar herrscht in meiner Sockenschublade noch kein Mangel. Aber fast alles, was sich darin findet, ist mehrere Jahre alt, verwaschen und ziemlich filzig. Schön ist anders und ziehe ich bei Besuchen die Schuhe aus, ist meine Fußbekleidung schon fast peinlich. Darauf, Socken durchzulaufen,

Weiterlesen

Fertig gestrickt: Mütze Camella

Mützen kann Mann eigentlich nie genug haben und da ich für den VHS-Strickkurs, den ich ab September gebe, noch zweifarbiges Patent als Anschauungsobjekt benötigte, bekam der Lieblingsmann eine „Camella“. Das Muster ist eingängig und gut zu stricken, sodass ich dünneres Garn verwenden und problemlos einige Mustersätze einfügen konnte. Ein äußerst kurzweiliges Projekt, das toll sitzt.

Weiterlesen

Fertig gestickt: Socken aus dem vorletzten Opalabo

Bei diesen Socken litt ich massiv unter dem „Linke-Socken-Sydrom“. Der erste war ganz fix fertig gestellt, der zweite dauerte dann tatsächlich Monate. Ich weiß nicht einmal warum, denn die Socken sind farbenfroh, es gab keine Knoten im Knäul und das Muster entwickelte sich hübsch. Inzwischen ist das neue Abo gelandet, in dem sich einige wirklich

Weiterlesen

Der Weltrekord im Stricken – DAS Highlight im Allgäu 2018

In diesem Jahr solltet Ihr Euch, zumindest wenn Ihr im Süden Deutschlands wohnt oder die Heimatstadt meines Lieblingsmenschen, Memmingen, schon immer mal besuchen wolltet UND gerne strickt, einen Tag unbedingt freihalten: Am 9. Juni 2018 ist der „World wide knit in public day“, jener Tag, an dem sich die Strickszene trifft um öffentlich auf unser

Weiterlesen

Ravellenics 2018 – Olympia kann kommen

Die Winterolympiade wirft bereits ihre Schatten voraus. Da ich neben Ski springen auch alle anderen Wintersportarten gerne sehe, habe ich mich diesmal bei der Ravellenics 2018, Team Germany, angemeldet. Praktischerweise habe ich vom 9. bis 25. Februar so gut wie frei, an Zeitmangel sollte mein Vorhaben: Die Wolle für meinen Janker weiter zu spinnen (eine

Weiterlesen