Kategorie: Haustiere

Tagebuch Dienstag, 24.09.

Gesehen: Die bei uns in diesem Jahr an vielen Feldrändern angesäten (oder wild wachsenden?) Blumenstreifen sind verblüht und vertrocknen. Das schafft diese wundervoll morbide Atmosphäre, die ich am Herbst so mag. Gehört: Den Thaikater.  Der ist aktuell wieder so redselig, das zerrt unglaublich an den Nerven. Irgendwas zwischen „rollige Katze“ und „unbespaßtes Katertier, das alles

Weiterlesen

Tagebuch Montag, 16.09.

Getan: Zeit mit unruhigem Warten verbracht. Ich konnte mich kaum fokussieren. Der Grund: Der jährliche Untersuchungstermin des Lieblingsmenschen bezüglich seines Schlaganfalls. ** Gegessen: Mikrowellenkürbis, ein absolutes Seelenfutter! Gesehen: Sonnenaufgang in extrem leuchtenden Farben. Gehört: Beim Bügeln die letzten Kapitel von: „Die Gegenpäpstin“ von Martina André. Nette Kost zum Nähen oder bei der Hausarbeit. Die Handlung

Weiterlesen