Mittwochsfragen 20 – 40

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken? Ja – leider, denn es ist oftmals besser zu tun, was gut für sich selbst ist, als dauernd darüber nachzudenken, wie man dadurch bei anderen ankommt. 

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten? Den Abend, wenn alles zur Ruhe kommt und die Freizeit beginnt. 

23. Kannst du gut kochen? Gut ja, aber ich koche nicht gerne.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten? Frühling und Herbst. 

25. Wann hast du zuletzt einen Tag überhaupt nichts gemacht? Das gab es noch nie..

26. Warst du ein glückliches Kind? Ich war kein wirklich unglückliches Kind, aber ich habe phasenweise Mobbing erlebt (rote Haare und Sommersprossen, das reicht…) und war oft sehr einsam.

27. Kaufst du oft Blumen? Nein, aber ich bekomme gerne welche geschenkt. 

28. Welchen Traum hast du? Auf einem Windjammer zu segeln, einen Affen zu flauschen und noch einige mehr. 

29. In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt? Das kann ich nicht mehr zählen. Es waren über 15. 

30. Welche Laster hast du? Eiscreme und Kaffee. 

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen? Ich lese aktuell so wenig. Ganz sicher war es ein historischer Roman. 

32. Warum hast Du die Frisur, die du jetzt trägst? Weil meine Haare wieder wachsen sollen. 

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig? Nein, aber ich mag es sehr. Ich habe es immer dabei, kann aber auch gut ohne. 

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto? Da wir ein gemeinsames Konto haben….

35. In welchen Laden gehst du gerne? In keinen, nicht einmal in Woll- und Stoffgeschäfte. Ich hasse shoppen und kaufe wenn irgend möglich online. 

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe? Das kommt auf die Kneipe an. Im Pub meistens einen Snakebite, ansonsten gerne Gin Tonic oder Kaffee. 

37. Weißt du meistens, wann es Zeit ist zu gehen? Ja. 

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit? Ich bin doch selbstständig :-). 

39. Willst du immer gewinnen? Nein, ich kann gut verlieren.  Verliere ich immer, wird mir ein Spiel allerdings nach einer gewissen Zeit langweilig. 

40. Gehst du in die Kirche? Zu Gottesdiensten – nein. Um Kirchen anzusehen und für Menschen, die ich sehr geliebt habe und die nicht mehr unter uns weilen, eine Kerze anzuzünden – ja. Letzteres sogar sehr oft, da ich keine Friedhöfe mag und da nie hingehe.