Der Weltrekord im Stricken – DAS Highlight im Allgäu 2018

In diesem Jahr solltet Ihr Euch, zumindest wenn Ihr im Süden Deutschlands wohnt oder die Heimatstadt meines Lieblingsmenschen, Memmingen, schon immer mal besuchen wolltet UND gerne strickt, einen Tag unbedingt freihalten: Am 9. Juni 2018 ist der „World wide knit in public day“, jener Tag, an dem sich die Strickszene trifft um öffentlich auf unser

Weiterlesen

Viele Pläne – wenig geschafft…

unter diesem Motto stand die letzte Woche. Wieder einmal Urlaub und wieder einmal war ich eigentlich die ganze Zeit krank. Das sollte mich langsam nachdenklich machen, glaube ich. Diesmal habe ich es geschafft, mir sogar zwei unterschiedliche Infekte in nur einer Woche einzufangen. Letztes Wochenende hatte mich Grippe 2.0 im Griff, gestern folgte eine üble

Weiterlesen

Der Freitagsfüller am 02.02.2018

Wahnsinn, schon wieder Februar. Ich weiß gar nicht, wo der Januar geblieben ist. Neuer Freitag, neuer Monat, neuer Freitagsfüller von Scrap-Impulse:  1.  In diesem Monat möchte ich 2 Oster-Tischläufer nähen. (Gestern habe ich schon Stoff bestellt…) 2.  Das Wetter ist wechselhaft , man muss sich einfach dran gewöhnen. 3.  Ich könnte gerade noch eine oder zwei

Weiterlesen

Ravellenics 2018 – Olympia kann kommen

Die Winterolympiade wirft bereits ihre Schatten voraus. Da ich neben Ski springen auch alle anderen Wintersportarten gerne sehe, habe ich mich diesmal bei der Ravellenics 2018, Team Germany, angemeldet. Praktischerweise habe ich vom 9. bis 25. Februar so gut wie frei, an Zeitmangel sollte mein Vorhaben: Die Wolle für meinen Janker weiter zu spinnen (eine

Weiterlesen

Gestrickt: Handschuhe und ein neues Nähprojekt

Leider sind die Weihnachtsferien morgen vorbei und ich habe wegen der doofen Grippe kaum genäht oder gestrickt. Fertig geworden sind „nur“ die Handschuhe für den Lieblingsmann, die Ihr oben sehen könnt. Die Eckdaten:  Material: Regia Sockenwolle Nadelstärke: 2,5 Verbrauch: 70 Gramm Muster: klassische Fingerhandschuhe mit seitlicher Daumenzunahme (so passen die Handschuhe an beide Hände) Vorgestern

Weiterlesen

Landsberg, ein Wintermärchen

Wer mich kennt, der weiß, ein wirklicher Schneefan bin ich nicht. Mir ist das einfach zu kalt und zu nass, sodass ich mich an Schneetagen nach dem obligaten Spaziergang mit Lucky bevorzugt mit den Stricknadeln aufs Sofa kuschle oder den Tag an der Nähmaschine verbringe. Bei Sonnenschein verwandelt sich das verschneite Landsberg aber in einen

Weiterlesen